Kategorien

PrestaShop

PrestaShop

1 - 8 von 315 Artikel(n)

Aktive Filter

Basen und Nikotinshots

Basen sind der Hauptbestandteil von Liquids für E-Zigaretten. Diese setzen sich zumeist aus einem Anteil Propylenglycol (PG) und einem weiteren Anteil an pflanzlichem Glycerin (VG) zusammen. Das jeweilige Mischungsverhältnis dieser beiden Grundstoffe hat folglich Einfluss auf die Qualität des Liquids.

Je höher der VG Anteil desto dickflüssiger wird das Liquid und desto intensiver und dichter ist die Dampfproduktion. PG hingegen ist der zentrale Geschmacksträger in Liquids und sorgt für eine intensive Aromaentfaltung. VG-lastige Basen benötigen im Vergleich zu PG-lastigen Basen demnach eine höhere Aromakonzentration um dem fertigen Liquid eine ähnliche Geschmacksintensität zu verleihen. Basen können zudem auch einen Teil destilliertes Wasser enthalten. Diese Beigabe dient zuallererst der Verdünnung VG-lastiger Basen.

Bei der Auswahl der richtigen Base spielt neben den persönlichen Präferenzen des Dampfers auch die verwendete Hardware eine zentrale Rolle. So können gerade kleinere Gerät mit einer vergleichsweise engen Liquidzufuhr des Verdampfers Probleme mit dickflüssigen Basen haben.

Durch die Zugabe von Aromen und gegebenenfalls Nikotinshots wird die Base zum gebrauchsfertigen E-Liquid.

Nikotinshot

Bei Nikotinshots handelt es sich um hochdosiertes, in Base gelöstes Nikotin. Nikotinshots eignen sich zum Selbermischen von Liquid und für die gezielte Nikotinzugabe bei DIY-Liquids und Shake ´N Vape Artikeln.

Die gesetzlich zulässige Höchstkonzentration des Nikotins in gebrauchsfertigen Liquiden beträgt seit 2016 20 mg/ml. Nikotinhaltige Liquids dürfen lediglich bis zu einer Verpackungsgröße von maximal 10 ml verkauft werden. Daher müssen größere Liquidmengen eigenständig auf das gewünschte Nikotinlevel gebracht werden.